Wochenendlehrgänge

Unser Wochendlehrgang beinhaltet den Lehrgang Goldwaschen, unsere fachkundliche Wanderung und einen Diavortrag. Er beginnt Freitag Nachmittag und endet Sonntag Nachmittag. Nach Absprache kann auch ein späterer Beginn vereinbart werden. Unser Waschplatz gehört zum goldreichsten Flußabschnitt im ganzen Schwarzatal, jeder Teilnehmer hat also die besten Chancen, selbst fündig zu werden. Wir stellen alle zulässigen Gerätschaften und Ausrüstungen zur Verfügung. Bitte bringen Sie Gummistiefel mit.

Termine:

Um flexibel zu bleiben, haben wir keine festen Termine für unseren Wochenendlehrgang. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, Sie erhalten umgehend ein Preisangebot und einen Vertrag.

Preise gestalten wir individuell nach Anzahl der Teilnehmer, bitte sprechen Sie uns an.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen!

Wanderung mit Waschvorführung:

Wir bieten Ihnen Wanderungen in folgende Goldreviere an:
Schwarzburg/Sitzendorf
Goldisthal
Köselebach bei Lobenstein

WanderungDie Wanderungen werden nach Vereinbarung / Absprache und ab einer Teilnehmerzahl von
10 Personen an allen Tagen durchgeführt, die für Sie geeignet sind.
Der Preis pro Teilnehmer beträgt 3,00 Euro.

Die Wanderungen dauern ca. 3,5 Stunden, wir sind an jedem Wochentag für Sie da. Reisegruppen/Schulklassen: Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, Sie erhalten umgehend unser Individuelles Preisangebot.

Anmeldung und Absprache unter:

» Regionalmuseum Sitzendorf:
Tel. 03 67 30 . 22 38 4

oder

» Goldwäscherei Kreibich:
Tel.: 0179 6053024

In der Gemeinde Sitzendorf haben Sie die Gelegenheit, einen gut ausgeschilderten und beschriebenen Wanderweg “Gold und Bergbau” zu besuchen. Dazu erhalten Sie im Regionalmuseum einen begleitenden Text. In diesem sind alle 28 mit einer Hinweistafel versehenen Stationen umfangreich erläutert. Der Weg kann ohne Steigungen auch von Behinderten begangen werden.
Die Wegstrecke beträgt zweimal je 3,5 km und führt jeweils zum Parkplatz am Ausgangspunkt zurück
Weitere Hinweise:

Besuchen Sie das Regionalmuseum in Sitzendorf mit einer Sonderausstellung „ Gold in der Schwarza“.
In Sitzendorf befindet sich das einzige Bauernmuseum im Schiefergebirge mit einer sehenswerten Sammlung zur Wohn- und Arbeitswelt der Bewohner des Schwarzatales.
Beachten Sie das Souvenierangebot des Regionalmuseums, besonders die Belege zum Gold und zu Mineralien des Schiefergebirges.